Public Privacy #4 Leap in the dark (2015)

english versionfür E-Gitarre solo, Effektgeräte, Video und Zuspielung

UA: 02.04.2015 ChampdAction/Studio | deSingel, Antwerpen (BE)
Dauer: 7 min
Geschrieben für: Nico Couck
Equipment: TC-Helicon Voicelive II (Effektgerät original für Stimme, Verleih durch die Komponistin), Stereo PA, Beamer auf Leinwand oder Wand
Noten: können via Kontaktformular kostenfrei bestellt werden

 

about

Mit meiner Werkreihe für Soloinstrument, Video und Zuspielung Public Privacy beschäftige ich mich mit der Dialektik zwischen dem PRIVATEN und dem ÖFFENTLICHEN, was nirgend besser zu untersuchen ist, als im Social Media Bereich. Sich kompositorisch mit Funktionsweisen und Präsentationsformen im Social Web auseinanderzusetzen bezeichne ich abgeleitet von dem Begriff aus der bildenden Kunst Social Media Art als Social Composing.

Während sich die ersten drei Stücke der Reihe mit dem Aspekt des Coverns beschäftigen und dabei das private Wohnzimmer von Youtube-Protagonisten und Live-Interpreten zum öffentlichen Ereignis wird, behandelt Public Privacy #4 mit dem Untertitel Leap in the dark den Entstehungsprozess des Stückes und generiert sein Material aus Videoaufnahmen, die ich im Zuge meiner Reise nach Gent für ein Tryout mit Nico Couck gedreht habe.

Die Reise in eine fremde Stadt, die Begegnung mit einem Interpreten des eigenen Stücks sind bei einem Kompositionsprozess nicht sichtbare Abläufe, private Maßnahmen für den Beginn einer Komposition, die in Leap in the dark nach außen gekehrt und Gegenstand der Arbeit werden. Noch einen Schritt weiter in das Private hinein sind dabei die Offenlegung subjektiver Wahrnehmung und Assoziationen in der Begegnung mit dem Unbekannten – stellvertretend fungieren hier Youtube-Hit-Sequenzen verschiedenster Horrormovies der 70er und 80er, zelebrierte Sequenzen zur Unterhaltung der Öffentlichkeit.

Brigitta_Muntendorf | Public Privacy #4 | Leap in the dark für E-Gitarre Solo

Brigitta Muntendorf | Leap in the dark | E Gitarre und video

Muntendorf | E-Gitarre solo | Public Privacy #4 | Leap in the dark

zurück zur Werkübersicht